Energetisches Heilen und die Begleitung von Menschen mit Behinderung

http://ganzheitliche-begleitung-halle.de/

Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung

sind meist von Geburt an (manchmal auch schon davor) traumatisierenden Entwicklungsbedingungen im persönlichen und gesellschaftlichen Umfeld ausgesetzt.
Dies kann in späterer Folge zu Verhaltensauffälligkeiten und psychischen Störungen führen,
die Familien und pädagogische Teams an die Grenzen ihrer Belastbarkeit führen und die betroffenen Personen selbst sehr unglücklich machen.

Auf Grund der kognitiven Beeinträchtigung ist es oft schwierig, bestimmte Themen auf einer rationalen Ebene mit den Betroffenen zu besprechen.

Durch energetisches Heilen

06

 

 

ist es möglich, auf nicht- bzw. vorsprachlicher Ebene Blockaden zu lösen, die sich im Laufe des Lebens im Energiesystem der Person gebildet haben. Diese können zum Beispiel vom Geburtstrauma herstammen (z.B. Atemnot, Trennung von der Mutter) oder von späteren traumatischen Ereignissen im körperlichen und / oder seelischen Bereich.

Aus meiner Erfahrung tritt bereits nach wenigen Behandlungen über das energetische Heilen eine Besserung des Zustandes ein. Menschen mit Behinderung mögen diese Behandlungen sehr, sie können sich der Entspannung meist gut hingeben und lieben die mit der Berührung verbundene feine und heilsame Energie.

Ich habe viele Erfahrungen gesammelt in der Behandlung von Menschen mit Behinderung. Am wirksamsten hat sich erwiesen, gleichzeitig mit dem energetischen Heilen die Zusammenarbeit mit den pädagogischen Teams anzustreben. Es ist wichtig, die Personen auf beiden Schienen gleichzeitig zu begleiten: pädagogisch ziel- und ressourcenorientiert entsprechend ihres Entwicklungsstandes und energetisch-therapeutisch, indem Blockaden gelöst, eine Öffnung und Entwicklung der Persönlichkeit gefördert und das Gefühl von Akzeptanz und Angenommensein gefestigt  werden. Dies alles ergänzt sich gegenseitig mit eventuellen medizinisch-psychiatrischen (medikamentösen) Interventionen.

Die energetischen Heilbehandlungen und die Schmerztherapie können in meiner Praxis in Halle den Bedürfnissen der Menschen mit Behinderung entsprechend angepasst werden, sowohl zeitlich als auch im Setting  (im Sitzen oder Liegen, mit oder ohne Berührung, mit oder ohne Anwesenheit von Begleitpersonen) gehe ich auf Ihre persönlichen Wünsche gerne ein.